Change Language:


× Close
Feedback-FormularX

Es tut uns leid, aber Ihre Nachricht konnte nicht gesendet werden, überprüfen Sie alle Felder oder versuchen Sie es später erneut.

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Feedback-Formular

Wir bemühen uns, die wertvollsten Informationen über Gesundheit und Gesundheitswesen zur Verfügung zu stellen. Bitte beantworten Sie die folgenden Fragen und helfen Sie uns, unsere Website weiter zu verbessern!




Dieses Formular ist absolut sicher und anonym. Wir fordern oder speichern Ihre personenbezogenen Daten nicht: Ihre IP, E-Mail-Adresse oder Ihren Namen.

Männergesundheit
Frauengesundheit
Akne & Hautpflege
Verdauungs- und Harnsysteme
Schmerztherapie
Gewichtsverlust
Sport und Fitness
Psychische Gesundheit & Neurologie
Sexuell übertragbare Krankheiten
Schönheit & Wohlbefinden
Herz & Blut
Atmungssystem
Augengesundheit
Ohren Gesundheit
Endokrines System
Allgemeine Gesundheitsprobleme
Natural Health Source Shop
Zu Lesezeichen hinzufügen

Wie behandelt man Tremor? Natürliche Tremor-Behandlungsprodukte

Wie stoppt man Tremor?

Die besten natürlichen Produkte, um Tremor zu stoppen, sind:

Zittern

Tremor ist eine unwillkürliche Muskelbewegung, die in etwas rhythmischen Schwingungen stattfindet - Muskelkontraktion und dann Entspannung oder zuckende Bewegungen, die einen oder mehrere Teile des Körpers betreffen. Tremor ist eine häufigere Form von unwillkürlichen Bewegungen, die alle Teile des Körpers betreffen können, aber hauptsächlich die Muskeln von Händen, Armen, Gesicht, Kopf, Rumpf und Beinen betreffen.

Händezittern sind wahrscheinlich die häufigsten unter allen. Manchmal kann Zittern aufgrund neurologischer Störungen oder der Nebenwirkung bestimmter Medikamente auftreten, aber in den meisten Fällen wurde Tremor bei ansonsten gesunden Menschen beobachtet. Es ist kein lebensbedrohlicher Zustand, aber es kann Ihre tägliche Routine oder Leistung stark beeinträchtigen und zu wirklich peinlichen Situationen führen.

National Institutes of HealthLaut National Institutes of Health:

Oft laufen Erschütterungen in Familien. Essentieller Tremor gilt als die häufigste Art von unwillkürlicher Muskelbewegung.

Diese Art von Tremor wird bemerkt, wenn die betroffene Person versucht, eine Tasse zu heben, auf ein Objekt zu zeigen oder ähnliche Aufgaben auszuführen. Ein derartiges kräftiges Schütteln der Muskeln findet während der Bewegung nicht statt. Medikamente können dieses Zittern reduzieren, aber manchmal kann eine Gehirnoperation erforderlich sein.

Tremor Symptome

Die Hauptsymptome des Tremors sind:
  • Nickkopf
  • Zitternde Stimme
  • Unwillkürliche Muskelbewegungen für kurze Zeiträume
  • Unwillkürliche Muskelbewegungen bei emotionalem Stress
  • Kräftiges Schütteln der Muskeln mit gezielter Bewegung
  • Zittern, das mit Ruhe nach lässt
  • Gleichgewichtsprobleme (in einigen seltenen Fällen)
Essentieller Tremor ist nicht der einzige Gesundheitszustand, der unkontrollierbares Zittern der Muskeln verursacht. Es gibt mehrere Faktoren oder Krankheiten, die unwillkürliches Muskelschütteln verursachen oder dazu führen können. Zum Beispiel können extreme emotionale Belastung, Alkohol- oder Drogenentzug, verschreibungspflichtige Medikamente, Müdigkeit nach Überbegehung, Multiple Sklerose, Hirntumoren, Stoffwechselanomalien und Parkinson-Krankheit zu Zittern führen.

Obwohl Tremor nicht lebensbedrohlich ist, werden sich die Tremorsymptome im Laufe der Zeit wahrscheinlich verschlechtern. Starke Erschütterungen machen es sehr schwierig:
  • Halten Sie Ihre Tasse oder Ihr Glas
  • Normal essen
  • Sprechen Sie richtig (wenn die Voice-Box betroffen ist)
  • Make-ups tragen oder rasieren
  • Leserlich schreiben

Parkinson-Krankheit

Zittern wird am häufigsten mit der Parkinson-Krankheit verwechselt,aber der Hauptunterschied ist wie folgt:
  • Das Timing von Zittern: Unwillkürliches Muskelschütteln beim Zittern tritt hauptsächlich auf, wenn die betroffene Person ihre Hände benutzt. Im Falle der Parkinson-Krankheit tritt das kräftige Schütteln der Hände auf, wenn ihre Hände an den Seiten liegen oder auf dem Schoß ruhen.
  • Assoziierte Erkrankungen: In einigen seltenen Fällen können Menschen mit Tremor neurologische Anzeichen und Symptome entwickeln, z. B. instabilen Gang oder Ataxie, aber normalerweise führt Tremor nicht zu anderen Gesundheitsproblemen. Auf der anderen Seite ist die Parkinson-Krankheit am häufigsten mit neurologischen Problemen wie gebückter Haltung, langsamer Bewegung und schlurfendem Gang verbunden.
  • Betroffene Körperteile: Tremor betrifft hauptsächlich Teile Ihres Körpers wie Hände, Kopf oder Stimme. Bei der Parkinson-Krankheit beginnt ein kräftiges Schütteln in der Hand des Patienten und führt zu Beinen, Kinn und anderen Körperteilen.

Tremor Ursachen

Tremor ist ein klarer Hinweis auf bestimmte Probleme im Gehirn und daraus resultierende Fehlfunktionen oder ineffiziente Kontrolle bestimmter Muskeln oder Körperteile wie der Hände. Dies ist der Grund, warum traumatische Hirnverletzungen, neurodegenerative Erkrankungen, Multiple Sklerose, Schlaganfall, neurologische Störungen eher den Hirnstamm oder das Kleinhirn schädigen und Tremor verursachen.

National Health ServiceNationaler Gesundheitsdienst:

Andere Faktoren wie übermäßige Bewegung, Schilddrüsenüberfunktion, Quecksilbervergiftung, Alkoholmissbrauch oder -entzug, Leberversagen und Medikamentennebenwirkungen, insbesondere von Kortikosteroiden, Amphetaminen und solchen, die bei psychiatrischen Störungen verwendet werden, können zu Zittern führen. Einige Arten von Zittern sind mit Genen verbunden und laufen in Familien. Einige Erschütterungen haben keine bekannte Ursache und werden als essentielle Erschütterungen bezeichnet.

Wie behandelt man Tremor?

Wie behandelt man Tremor? Wenn die Symptome sehr mild sind, benötigen Sie möglicherweise keine spezielle Tremorbehandlung, es sei denn, die Symptome beginnen sich im Laufe der Zeit zu verschlechtern. Wenn der Tremor jedoch Ein Leistungsproblem verursacht oder Ihnen das Leben schwer macht, müssen Sie so schnell wie möglich Ihren Arzt konsultieren.

Tremor Medikamente

Ihr Arzt kann Tremor-Medikamente vorschlagen, um Ihren Tremor zu stoppen:
  • Betablocker: Diese Art von Arzneimitteln wird zur Behandlung von Bluthochdruckeingesetzt, aber Propranolol (Inderal) oder andere Betablocker können bei manchen Menschen Linderung von starkem Schütteln bieten. Wenn Sie an Herzproblemen oder Atembeschwerden (Asthma) leiden, können Betablocker eine bessere Wahl zur Behandlung von Tremorbieten. Nebenwirkungen von Betablockern sind Müdigkeit, erektile Dysfunktion, Benommenheit oder andere Herzprobleme.
  • Medikamente gegen Krampfanfälle:Wenn Betablocker nicht sehr wirksam sind, können Primidon (Mysolin) oder andere Epilepsiemedikamente verwendet werden, um den Tremor zu stoppen. Zu den Hauptneszungen gehören Schläfrigkeit und Übelkeit, die normalerweise innerhalb weniger Stunden verschwinden.
  • Beruhigungsmittel: Manche Menschen reagieren auf Beruhigungsmittel. Diese Medikamente können Müdigkeit und Sedierung verursachen, aber Sucht oder Gewohnheitsbildung ist ausgeprägter Nebenwirkung als andere.
  • Botox-Injektionen: Diese Injektionen können bis zu drei Monate lang Linderung verschaffen und werden hauptsächlich zur Behandlung von Handzittern eingesetzt. Nebenwirkung umfasst Schwäche in den Fingern und verursacht heisere Stimme und Schwierigkeiten beim Schlucken, wenn sie zur Behandlung von Stimmzittern verwendet werden.

Tremorchirurgie

Wenn Tremormedikamente unwirksam sind, kann eine Tremoroperation die einzige Option sein, um den Tremor zu stoppen, insbesondere in dem Zustand, der jede Art von Behinderung verursacht.

National Tremor FoundationNationale Tremor-Stiftung:

Techniken der tiefen Hirnstimulation beinhalten das Einsetzen einer langen dünnen elektrischen Sonde in den Thalamus (Teil des Gehirns, der Zittern verursacht). Die Sonde ist mit einem Neurostimulator (Herzschrittmacher-ähnliches Gerät) verdrahtet, der in die Brust implantiert wird. Der Neurostimulator überträgt Signale an das Gehirn und unterbricht die Signale des Thalamus, die Zittern verursachen.
Das Gerät ist nicht nur invasiv, sondern verursacht auch Anpassungsprobleme. Zu den Hauptnebenwirkungen der chirurgischen Tremorbehandlung gehören Gerätestörungen, Kopfschmerzen,Probleme mit der motorischen Kontrolle, Sprache oder Gleichgewicht und Schwäche.

Natürliche Tremor-Behandlungsprodukte

Wie behandelt man Tremor ohne diese Nebenwirkungen? Wenn Zittern keine Schwere der Behinderung verursacht, können natürliche Nahrungsergänzungsmittel eine effektivere und sicherere Behandlung für Tremor bieten als die herkömmlichen Medikamente. Auch bei kräftigen Bewegungen lindern sie allmählich die Symptome und helfen Ihnen, ein normales Leben zu führen.

Die natürlichen Tremor-Behandlungsprodukte wirken hauptsächlich auf Nerven- und Kreislaufsysteme, um unkontrollierte Muskelkrämpfe zu lindern. Sie enthalten viele wirksame Inhaltsstoffe, um die angstbedingten Erschütterungen anzugehen.

Natürliche Tremor-Behandlungsprodukte sind formuliert, um:
  • Entlastung von unkontrolliertem Schütteln, insbesondere Händeschütteln
  • Förderung eines gesunden Nervensystems und eines effizienten Gehirns
  • Optimieren Sie Nervenenden und Neurotransmitter, um die natürliche Heilung zu stimulieren
  • Bereitstellung essentieller Nährstoffe zur Förderung der allgemeinen Gesundheit und des Wohlbefindens
Wir haben einige natürliche Tremor-Behandlungsprodukte überprüft und festgestellt, dass diese Produkte bei der Behandlung von Tremorensehr nützlich sind:
  1. Biogetica CalmoFormula — 96 Pkt.
  2. Tremanol — 74 Pkt.
  3. Tremoraid — 63 Pkt.
RatingHealthcare Product #1 - Biogetica CalmoFormula, 96 von 100 Punkten. Biogetica CalmoFormula ist ein natürliches Tremor-Behandlungsprodukt, das mit hundertprozentig sicheren, nicht süchtig machenden und homöopathischen Inhaltsstoffen formuliert wurde. Es kann von starkem Zittern, Zittern, Zuckungen und unkontrollierten Muskelkrämpfen befreien und den Bewegungsapparat und das Nervensystem ruhig und entspannt machen.

Biogetica CalmoFormula Garantie: Probieren Sie Biogetica CalmoFormula einfach mindestens 30 Tage lang aus. Wenn Sie - aus irgendeinem Grund - nicht vollständig zufrieden sind, senden Sie das Produkt innerhalb von 1 Jahr für eine vollständige Rückerstattung abzüglich Versandkosten zurück.

Biogetica CalmoFormula Inhaltsstoffe: Agaricus mus, Mag phos, Stramonium, Tarentula, Ferrum phos, Kali phos.

Warum #1? Die Stärke dieses Naturheilmittels liegt in seinem zweiteiligen Ansatz, der von einem Team aus klinischen Psychologen und Experten für Naturheilmittel entworfen und formuliert wurde. Biogetica CalmoFormula wurde nicht entwickelt, um nur die unkontrollierten Muskelbewegungen zu unterdrücken, sondern unterstützt die allgemeine Gesundheit und Funktionen Ihres gesamten Körpers.

Biogetica CalmoFormula bestellen
RatingHealthcare Product #2 - Tremanol, 74 von 100 Punkten. Tremanol ist eine weitere natürliche Formulierung, um Zittern zu lindern und Ihnen zu helfen, ein normales Leben zu führen. Es ist bekannt, dass die wichtigsten Inhaltsstoffe dieser Formulierungen eine wirksame Linderung von chronischen Zittern und damit verbundenen Gesundheitszuständen bieten. Die Kombination anderer organischer Inhaltsstoffe macht es zu einem sehr starken natürlichen Heilmittel für diejenigen, die an Zittern leiden.

Tremanol Garantie: 60 Tage Geld-zurück-Garantie.

Tremanol Inhaltsstoffe: Vitamin B2, Vitamin B12, Schädeldecke, Passionsblume, Baldrian-Extrakt und andere Inhaltsstoffe, die zur Linderung und Beruhigung des essentiellen Tremors formuliert wurden.

Warum nicht #1? Wir konnten keine Beschreibung ihrer Geld-zurück-Garantie finden. Tremanol enthält hauptsächlich Vitamine und wurde entwickelt, um die Symptome gelegentlicher Zittern vorübergehend zu lindern.

Tremanol bestellen
RatingHealthcare Product #3 - Tremoraid, 63 von 100 Punkten. Tremoraid ist ein weiteres natürliches Tremor-Behandlungsprodukt, das eine gezielte Behandlung von Zittern bietet. Dieses natürliche Heilmittel befasst sich mit der Quelle oder den Ursachen unkontrollierter Muskelbewegungen. Tremoraid wurde speziell entwickelt, um eine bessere Durchblutung des Gehirns und gesunde Neurotransmitter zu unterstützen und so die Faktoren zu verhindern, die Tremorsymptome verursachen.

Tremoraid Garantie: 60 Tage Geld-zurück-Garantie.

Tremoraid Inhaltsstoffe: Methyl-b12, Magnesiumcitrat, L-Tyrosin, Gaba, Taurin, Aceytl-L-Carnitin, NAC, Curcumin-Extrakt.

Warum nicht #1? Die Garantie ist nur für 60 Tage gültig, aber ihre Empfehlung ist, mindestens 90 Tage Vorrat zu puchase, um eine Erleichterung zu erfahren.

Ordnung Tremoraid

Wie kann man Tremor verhindern?

Die vorbeugenden Maßnahmen sind aufgrund der komplizierten Natur der verursachenden Faktoren eher begrenzt, aber Sie können diese Praktiken befolgen, um die Wahrscheinlichkeit von Zittern bis zu einem gewissen Grad zu reduzieren:
  • Vermeiden Sie koffeinhaltige Getränke, alkoholische Getränke und andere Auslöser aus Ihrer Ernährung. Kleine Mengen Alkohol können jedoch tatsächlich Zittern reduzieren.
  • Vermeiden Sie Stress und üben Sie tiefes Atmen, Meditation, Yoga oder andere Entspannungstechnik
  • Vermeiden Sie bestimmte Medikamente wie Amphetamine, die unwillkürliche Muskelbewegungen auslösen können.

Beste natürliche Tremor-Behandlungsprodukte

Wie behandelt man Tremor? Die besten natürlichen Tremor-Behandlungsprodukte sind:
Letzte Aktualisierung: 2021-10-12