Change Language:


× Close
Feedback-FormularX

Es tut uns leid, aber Ihre Nachricht konnte nicht gesendet werden, überprüfen Sie alle Felder oder versuchen Sie es später erneut.

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Feedback-Formular

Wir bemühen uns, die wertvollsten Informationen über Gesundheit und Gesundheitswesen zur Verfügung zu stellen. Bitte beantworten Sie die folgenden Fragen und helfen Sie uns, unsere Website weiter zu verbessern!




Dieses Formular ist absolut sicher und anonym. Wir fordern oder speichern Ihre personenbezogenen Daten nicht: Ihre IP, E-Mail-Adresse oder Ihren Namen.

Männergesundheit
Frauengesundheit
Akne & Hautpflege
Verdauungs- und Harnsysteme
Schmerztherapie
Gewichtsverlust
Sport und Fitness
Psychische Gesundheit & Neurologie
Sexuell übertragbare Krankheiten
Schönheit & Wohlbefinden
Herz & Blut
Atmungssystem
Augengesundheit
Ohren Gesundheit
Endokrines System
Allgemeine Gesundheitsprobleme
Natural Health Source Shop
Zu Lesezeichen hinzufügen

Wie man Kopfläuse loswird? Natürliche Kopfläuse Behandlungsprodukte

Wie man Kopfläuse loswird?

Das beste Naturprodukt zur Behandlung von Kopfläusen:

Kopfläuse

Kopfläuse sind flügellose parasitäre Insekten, die sich von menschlichem Blut ernähren und ihren gesamten Lebenszyklus auf der menschlichen Kopfhaut verbringen. Der Befall von Kopfläusen wird wissenschaftlich als Pedikulose capitisbezeichnet, die sich von Pediculus schaeffi unterscheidet, die die Schimpansen befallen. Kopfläusebefall findet statt, wenn Läuse oder ihre Eier direkt von einer Person auf eine andere übertragen werden. Sie betreffen vor allem Kinder.

Im Gegensatz zur krankheitsübertragenden Körperlaus sind Kopfläuse nicht direkt mit bakteriellen und viralen Infektionen verbunden, aber sie sind ein Hinweis auf schlechte persönliche Hygiene und ungesundes Lebensumfeld, das zu Infektionskrankheiten führt.

Kopfläuse Symptome

Juckreiz und Unbehagen sind die Hauptsymptome von Kopfläusen, aber manchmal sind Sie sich dieser winzigen Parasiten auf Ihrer Kopfhaut möglicherweise nicht einmal bewusst. Die häufigsten Anzeichen und Symptome eines Kopfläusebefalls sind:
  • Anhaltender Juckreiz auf Kopfhaut, Hals und Ohr. Dieser Juckreiz tritt aufgrund von Allergien aus dem Speichel von Kopfläusen auf. Wenn Sie also nicht sehr allergisch sind oder sich an Lausspeichel gewöhnen, spüren Sie möglicherweise keinen Juckreiz oder ein solcher Juckreiz und Unbehagen können nach zwei bis sechs Wochen Befall verschwinden.
  • Visuelles Aussehen von Kopfläusen: Obwohl Kopfläuse winzige Insekten sind, die sich schnell bewegen und es vorziehen, in dicken Haarschichten verborgen zu bleiben, ist es möglich, sie visuell zu erkennen.
  • Visuelles Aussehen ihrer Eier oder Nissen auf Haarschäften: Diese Nissen sind sehr winzig und meist getarnt, um verborgen zu bleiben, aber Sie können sie leicht um die Ohren und Halshaarlinien erkennen.

National Institutes of Health Nationale Institute für Gesundheit:

Ausgestattet mit der anpassungsfähigsten Tarnung ist es nicht möglich, Kopfläuse auf den ersten Blick zu erkennen. Sie können nur entdeckt werden, wenn Sie genau hinsehen. Helles Tageslicht oder die hellsten Lichter in Ihrem Haus sind eine notwendige Voraussetzung, um Kopfläuse zu erkennen. Wenn Sie Sehprobleme haben, kann eine Lupe sehr hilfreich sein. Tragen Sie immer Einweghandschuhe, um eine mögliche Ausbreitung von Kopfläusebefall zu verhindern.

Um Kopfläuse zu finden oder zu entdecken, teilen Sie die Haare in kleine Segmente und suchen Sie nach Läusen und Eiern in diesen Segmenten. Seien Sie vorsichtiger um die Oberseite des Halses und der Ohren, da diese Orte die üblichen Nistbereiche sind.

Kopfläuse Ursachen

Kopfläuse sind kein fliegendes Insekt. Sie kriechen hinaus, um einen neuen Wirt zu finden, aber es wurde beobachtet, dass die statische Energie beim Bürsten trockener Haare dazu beitragen kann, dass Laus springt oder für kurze Strecken in die Luft wird. Die direkte Übertragung von Läusen und ihren Eiern auf eine andere Person durch gemeinsame Handtücher, Kämme oder Kontakt sind jedoch die häufigste Methode des Kopfläusebefalls. Dies ist der Grund, warum Kinder in der Schule oder Familienmitglieder eher Läusebefall von anderen Kindern oder Mitgliedern der engen Gruppe bekommen.

National Health ServiceLaut National Health Service:

Der Kopf-an-Kopf-Übertragungsmodus von Kopfläusen macht Spielgruppenkinder und schulpflichtige Kinder sehr anfällig für Kopfläusebefall. Studien zeigen, dass Läusebefall häufiger bei Vorschul- und Mittelschulkindern auftreten.
Obwohl eine indirekte Übertragung nicht sehr wahrscheinlich ist, können Sie auch Läusebefall bekommen, indem Sie Handtücher, Kissen, Polster, Bürsten und Kämme, Hut und Schals, Haarzubehör und sogar Kopfhörer teilen. Eine indirekte Übertragung kann auch dann erfolgen, wenn diese Gegenstände oder Kleidungsstücke zusammen gelagert werden.

Wenn Sie beispielsweise Ihr Schulschließfach oder Ihre Haken teilen, um Ihre Hüte, Schals oder andere Gegenstände zu verstauen, kann der Läusebefall zu einer sehr lästigen Realität werden.

Wie man Kopfläuse loswird?

Wie man Kopfläuse loswird? Natürliche Kopfläuse-Behandlungsprodukte sowie pharmazeutische Medikamente können verwendet werden, um Kopfläuse loszuwerden. Es ist jedoch sehr wichtig, die Anweisungen sorgfältig zu befolgen, damit winzige Kopfläuse und ihre Eier vollständig von der Kopfhaut ausgerottet werden. Sie können mehrere Hausmittel zur Vorbeugung oder Heilung von Kopfläusebefall finden, aber ihre Wirksamkeit ist klinisch nicht bewiesen.

Ärzte empfehlen hauptsächlich OTC-Kopfläuse-Behandlungsprodukte zur Behandlung von Kopfläusen. Diese Medikamente werden nach einem Zeitplan eingenommen oder angewendet. Die erste Anwendung tötet vorhandene Läuse und einige ihrer Eier und eine zweite Anwendung ist erforderlich, um die geschlüpften Nymphen aus den verbleibenden Eiern zu töten.

Ein angemessener Zeitpunkt der zweiten Anwendung ist notwendig, um eine weitere Eiablage durch erwachsene Läuse zu verhindern. Einige Studien haben gezeigt, dass der neunte Tag nach der ersten Behandlung der ideale Zeitplan für eine zweite Anwendung ist, aber es gibt Kopfläusebehandlungsprodukte, die einen anderen Zeitplan empfehlen. Sie sollten Ihren Arzt für einen idealen Zeitplan in Bezug auf die empfohlenen Medikamente konsultieren.

FDAFDA (Food and Drug Administration):

Leider sind viele OTC-Medikamente aufgrund resistenter Kopfläuse in bestimmten geografischen Regionen überflüssig geworden. OTC-Medikamente können auch versagen, wenn sie nicht wie empfohlen verwendet werden. In solchen Fällen haben die Ärzte keine andere Möglichkeit, als pharmazeutische Medikamente zu verschreiben.
Wenn Kopfläusebehandlungsprodukte bei der Behandlung von Läusebefall nicht wirksam sind, kann Ihr Arzt eines der folgenden Medikamente verschreiben:
  • Benzylalkohol (Ulesfia): Das Produkt wirkt, indem es die Sauerstoffversorgung der Kopfläuse unterbrechen. Benzylalkohol ist nicht sehr giftig, kann aber Nebenwirkungen wie Rötungen, Hautausschläge und Juckreiz auf der Kopfhaut verursachen. Dieses Medikament kann zur Desinfektion von Medizinprodukten verwendet werden, aber klinische Studien haben bestätigt, dass Benzylalkohol mit Anfällen und anderen schweren Nebenwirkungen bei Kleinkindern verbunden ist und daher diese Läusebehandlung nicht für Säuglinge unter sechs Monaten empfohlen wird.
  • Malathion (Ovide): Es ist ein sehr giftiges Medikament, das zur Behandlung von Läusebefall bei Menschen über 6 Jahren verwendet werden kann. Das Arzneimittel ist als medizinisches Shampoo erhältlich, das mindestens 12 Stunden lang aufgetragen und danach gespült wird. Aufgrund seines hohen Alkoholgehalts ist dieses Produkt nicht für die Verwendung mit einem Haartrockner oder in der Nähe einer offenen Flamme geeignet. Vor kurzem hat die WHO die Verwendung von Malathion wegen seiner toxischen Wirkungen verboten.
  • Linden: Dieses Produkt ist auch als medizinisches Shampoo erhältlich und seine Nebenwirkungen sind noch schwerwiegender. Es kann auch Anfälle verursachen. Aufgrund seiner hohen Toxizität hat die Food and Drug Administration Warnungen herausgegeben, dass Lindan nicht verwendet werden sollte, wenn Sie weniger als 110 Pfund (50 kg) sind, schwanger sind, stillen, eine Vorgeschichte von Anfällen in Ihrer Familie haben oder an einer HIV-Infektion leiden. Die American Academy of Pediatrics hat auch empfohlen, dass dieses Produkt nicht bei Kindern angewendet werden sollte.

Natürliche Kopfläuse Behandlungsprodukte

Die Verwendung von Medikamenten war genau wie das Auftragen von Pestiziden auf die Kopfhaut. Leider ist vielen Eltern nicht einmal bewusst, dass verschreibungspflichtige Medikamente und medizinische Shampoos zur Behandlung von Läusen tatsächlich höhere Mengen an giftigen Substanzen enthalten können als die Schädlingsvernichter. Die medizinischen Shampoos, die behaupten, Ihnen zu helfen, Läuse loszuwerden, können viel näher an Insektensprays sein. Wenn Sie die Realität kennen, werden Sie sie kaum benutzen.

Die Medikamente zur Behandlung von Läusen können Sie von einem Problem befreien, indem sie den Läusebefall beseitigen, aber sie werden ein neues schaffen, indem sie Ihre Haut toxische Substanzen mit schweren Nebenwirkungen wie Rötung,Reizung, Schwellung, Atembeschwerden, asthmatischen Anfällen,Erbrechen, Krampfanfällen und sogar Todesfällen absorbieren lassen.

Sie werden überrascht sein zu wissen, dass natürliche Kopfläusebehandlungsprodukte sehr effektiv bei der Beseitigung von akutem Läusebefall sind, und sie brechen sogar den Zyklus der Nissen, um endlose Fälle von wiederkehrendem Befall zu verhindern.

In der Tat sind natürliche Kopfläuse Behandlungsprodukte wirksamer als Medikamente. Sie können sich auf natürliche Heilmittel zur Behandlung von Läusen verlassen und erhalten sehr schnelle Ergebnisse, ohne Ihre Haut Giftstoffen und Pestiziden auszusetzen. Die natürlichen Kopfläuse-Behandlungsprodukte verwenden die besten Essenzen und Öle, um Sie von gereizter und juckender Kopfhaut zu befreien.

Wir haben ein natürliches Heilmittel für die Behandlung von Kopfläusen gefunden, mit dem Kopfläuse ohne Nebenwirkungen beseitigt werden können:
  1. Licenex — 97 Pkt.
RatingHealthcare Product #1 - Licenex, 97 von 100 Punkten. Das Licenex Kit enthält medizinisches Shampoo und einen hochwertigen Metallläusekamm, der entwickelt wurde, um Läuse und Nissenbefall zu beseitigen, ohne Nebenwirkungen zu verursachen. Das medizinische Shampoo wurde mit hochwertigen homöopathischen Inhaltsstoffen formuliert und so gemischt, dass Sie es bequem verwenden können. Tatsächlich können Sie winzige Nissen aus dem Haar entfernen, indem Sie den begleitenden Metallkamm verwenden.

Garantie: 60 Tage. Wenn Sie die erwarteten Ergebnisse nicht gesehen haben oder in keiner Weise zufrieden sind, senden Sie Ihre leeren oder teilweise verwendeten Behälter zurück.

Licenex Zutaten: Agaricus muscarius, Anacardium orientale, Apis mellifica, Bovista, Causticum, Graphites, Muriaticum acidum, Oleander, Pix liquida, Quassia amara 6X, Rhus toxicodendron, Staphysagria, Schwefel, Aloe Vera, Anisöl, Neemöl.

Empfohlene Anwendung:Tragen Sie 1/2 oz Shampoo auf vorgewaschenes, handtuchtrockenes (feuchtes) Haar und Kopfhaut auf. Nachdem Sie Licenex aus dem Haar gespült haben, tragen Sie eine Haarspülung auf, um Diener zu glätten. Als nächstes kämmen Sie das Haar mit dem breitzahnigen Kamm durch und entfernen Sie Verwicklungen.

Licenex bestellen

Wie man Kopfläuse verhindert

Neben der Behandlung von Kopfläusebefall sind vorbeugende Maßnahmen sehr wichtig, um die Ausbreitung von Läusen unter Kindern zu kontrollieren, insbesondere bei denen, die Kinderbetreuungseinrichtungen, Vorschulen, Schulen und andere Gruppenaktivitäten besuchen. Wenn nicht die gesamte Umgebung verwaltet wird, kann es sehr schwierig sein, wiederkehrenden Läusebefall zu verhindern.

Wie kann man Kopfläuse verhindern? Obwohl eine indirekte Übertragung nicht sehr wahrscheinlich ist, sollte das Kind ermutigt werden, Kleidungsstücke in separate Schließfächer zu legen und separate Haken zu verwenden, um seine Hüte oder Schals aufzuhängen. Es sollte erklärt werden, warum das Teilen von Bürsten, Kämmen, Hüten, Hüten, Schals und sogar schützenden Kopfbedeckungen für Sportveranstaltungen nicht hygienisch ist und vermieden werden sollte.

Beste Kopfläuse Behandlungsprodukte

Wie man Kopfläuse loswird? Das beste natürliche Kopfläusebehandlungsprodukt ist:
Letzte Aktualisierung: 2021-09-22