Change Language:


× Close
Feedback-FormularX

Es tut uns leid, aber Ihre Nachricht konnte nicht gesendet werden, überprüfen Sie alle Felder oder versuchen Sie es später erneut.

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Feedback-Formular

Wir bemühen uns, die wertvollsten Informationen über Gesundheit und Gesundheitswesen zur Verfügung zu stellen. Bitte beantworten Sie die folgenden Fragen und helfen Sie uns, unsere Website weiter zu verbessern!




Dieses Formular ist absolut sicher und anonym. Wir fordern oder speichern Ihre personenbezogenen Daten nicht: Ihre IP, E-Mail-Adresse oder Ihren Namen.

Männergesundheit
Frauengesundheit
Akne & Hautpflege
Verdauungs- und Harnsysteme
Schmerztherapie
Gewichtsverlust
Sport und Fitness
Psychische Gesundheit & Neurologie
Sexuell übertragbare Krankheiten
Schönheit & Wohlbefinden
Herz & Blut
Atmungssystem
Augengesundheit
Ohren Gesundheit
Endokrines System
Allgemeine Gesundheitsprobleme
Natural Health Source Shop
Zu Lesezeichen hinzufügen

Wie minimiert man vergrößerte Poren auf natürliche Weise? Finden Sie die besten natürlichen Porenminimierer

Wie behandelt man vergrößerte Poren?

Wie minimiert man vergrößerte Poren auf natürliche Weise? Wir empfehlen nur die beste Behandlung für vergrößerte Poren:

Poren

Poren sind kleine Passagen, über die das Haar die Hautoberfläche erreicht. Kleine Öffnungen erfüllen auch andere Aufgaben, die Ihrer Gesundheit zugute kommen. Als Kanäle lassen sie Öl durch die Drüsen bis zur oberen Dermisschicht an die Oberfläche gelangen.

Darüber hinaus dienen uns die kleinen Löcher dazu, dem Körper Giftstoffe zu entziehen. Wenn Sie körperliche Übungen machen, vergrößern Sie Ihre Poren, um die Ausscheidung von Abfällen zu erleichtern.

American Academy of DermatologyLaut American Academy of Dermatology:

Leider ermöglichen vergrößerte Poren auch das Eindringen von Bakterien und Pilzen in die inneren Hautschichten, sie können zu Eintrittsportalen für Schmutz werden und sind für den Verlust der Schönheit der Haut verantwortlich.
Um die Poren minimiert und geschlossen zu halten, müssen Sie eine sorgfältige Routine befolgen und die richtige Kosmetik verwenden.

Vergrößerte Poren

Manchmal werden die Poren zu groß und sehen schrecklich aus und machen Krater. Trotz der Tatsache, dass dies kein medizinisches Problem ist, können große Poren das Selbstwertgefühl der Person beeinträchtigen. Aus diesem Grund suchen Kunden nach einem richtigen vergrößerten Porenminimierer, der in der Regel nicht zu teuer, aber effektiv genug ist.

Glücklicherweise gibt es Möglichkeiten, wirklich effektive Methoden zu erwerben, mit denen Sie vergrößerte Porenverstecken und minimieren können, wodurch Ihre Haut makellos gleichmäßig wird. Zu Ihrer eigenen Sicherheit müssen Sie nach den besten Porenminimierern suchen, die auf dem Markt erhältlich sind, und einen kaufen, der für Ihren Hauttyp geeignet ist. Ein Dermatologe kann Ihnen helfen, aus den zahlreichen Produkten ein geeignetes auszuwählen. Die Behandlung zur Minimierung der Poren umfasst auch die richtige Hautpflegeroutine.

Ursachen für vergrößerte Poren

Eine der ersten Ursachen für vergrößerte Poren ist die Zeit der Pubertät, in der die Poren größer werden, um mit einer höheren Ölproduktion aus Talgdrüsen fertig zu werden. Sie sind auch während der Menopausevergrößert, wenn hormonelle Veränderungen beobachtet werden. Zu dieser Zeit schrumpfen die Poren wieder und werden so, wie sie in der Kindheit waren.

Es sieht nicht schön aus, aber an den unerwünschtesten Stellen entstehen große Poren. Dies ist eine T-Zone, die Kinn, Nase und Stirn umfasst. Die Nase ist der anfälligste Bereich.

Es kann genetische Ursachen für vergrößerte Poren geben. Solche Dinge können erblich sein, aber sie können auch aus anderen Gründen auftreten. Andere Ursachen sind:
  • Der Hauttyp: Wenn der Mensch fettige Haut hat, bedeutet dies, dass er anfälliger für vergrößerte Poren ist.
  • Falsche Hautpflege: Es ist wichtig, die Reste von Make-up vor dem Schlafengehen zu entfernen. Eine Reinigung des Gesichts zusammen mit einem regelmäßigen Peeling ist immer erforderlich, um vergrößerte Poren zu vermeiden. Poren vergrößern sich, wenn sie durch Schmutz, Bakterien, abgestorbene Hautzellen, Öle verstopft sind.
  • Alter: Die Elastizität der Haut geht mit zunehmendem Alter verloren und dies erweitert die Poren.
  • Sonneneinstrahlung: Je mehr Sie der Sonne ausgesetzt sind, desto größer ist der Schaden. Sonne macht die Haut Elastin und Kollagen schwächer.
  • Mitesser: Die Mitesser treten auf, wenn Öl nicht an die Hautoberfläche gelangt und in den Hautzellen verstopft ist. Es wird schwarz wegen der Oxidation, die nach Kontakt mit Luft auftritt.
National Institutes of Health Nationale Institute für Gesundheit:

Ein wichtiger Faktor bei vergrößerten Poren ist ein Anstieg bestimmter Hormone während der Pubertät. Diese Hormone bewirken, dass sich die Öldrüsen vergrößern und mehr Öl bilden.

Hormonveränderungen im Zusammenhang mit der Schwangerschaft oder dem Beginn oder Stoppen Antibabypillen können ebenfalls zu vergrößerten Poren führen.

Studien deuten darauf hin, dass Sie eine Tendenz zur Entwicklung vergrößerter Poren von Ihren Eltern erben können, so dass Gene wahrscheinlich eine Rolle spielen.

Verstopfte vergrößerte Poren und Akne

Übermäßiges Öl, entfernte Hautzellen und Schmutz können Ihre Hautporen blockieren und dazu führen, dass sie verstopft werden. Dies könnte dazu führt, dass Ihre Poren größer erscheinen, als sie sein sollten. Darüber hinaus führen Akne und Hautinfektionen, die durch verstopfte Poren verursacht werden, die durch Talg induziert werden, häufig zu Porenhypertrophie. Das gespeicherte Öl oder Talg verbindet sich mit Sauerstoff, was zu dunklen Flecken auf Ihrer obersten Hautschicht führt.

Pickel können Ihre Poren größer aussehen lassen oder die Porenoberfläche tatsächlich verlängern und die Größe der Gesichtsporen erhöhen. Diese Pickel erscheinen zuerst als kleine Beulen auf Ihrem Gesicht, und sie können rot oder geschwollen werden. Sie können ein Problem sein, weil sie dazu führen können, dass sich viele Bakterien entwickeln und zu Akne-Schüben führen.

Centers for Disease Control and PreventionZentren für Krankheitskontrolle und Prävention:

Cremes und Lotionen, die zur Behandlung dieser Pickel verwendet werden, gibt es schon lange. Viele basieren auf Salicylsäure, einer starken Aknebehandlung, aber sie neigen dazu, die Haut zu reizen. Sie trocknen es aus und verursachen Reizungen. Anstatt Jedoch Pickel und Akneausbrüche zu behandeln, schlagen Ärzte sehr oft natürliche Produkte vor, die verstopfte Poren minimieren und reinigen, da dies die wahre Ursache der Akne ist.

Faktoren, die zu vergrößerten Poren führen

Es ist wahrscheinlicher, dass Sie mit diesen Risikofaktoren an größeren Hautporen leiden.

Fettige Haut

Ihr Körper produziert Talg, ein fettiges Material, das Ihre Haut vor dem Austrocknen bewahrt. Sie sind besonders anfällig für größere Poren, wenn Ihr Hauttyp fettig ist. Dies geschieht, denn wenn sich zu viel Öl, Ablagerungen und abgestorbene Hautzellen in den verstopften Poren ansammeln, dehnt sich die Haut aus und die Poren werden breiter, als sie sein sollten. Poren neigen dazu, bei solchen mit gemischtem Hauttyp größer zu sein.

Altern

Erhöhtes Alter scheint eine weitere Sache zu sein, die Sie zunehmend anfällig für größere Hautporen macht. Die Flexibilität Ihrer Haut nimmt mit zunehmendem Alter ab und das Kollagen unter Ihrer obersten Hautschicht (Epidermis) wird reduziert.

Kollagen ist ein wesentliches Element der Kernstruktur der Haut. Die Poren und die Talgdrüse verlieren ihren Sitz, wenn Kollagen während des Alterungsprozesses ausgeschieden wird, und sie werden schlaff. Die Poren auf der Haut werden dadurch größer und dehnten sich aus.

Falsche Hautpflege

Wenn Ihre Gesichts- und Körperporen mit Öl, Trümmern, Keimen und abgestorbenen Hautzellen verstopft werden, sammelt sich der Talg hinter diesen Barrieren und lässt sie wachsen. Wenn Sie Ihr Gesicht und Ihren Körper nicht täglich waschen oder eine unsachgemäße Hautpflegeaufrechterhalten, wird sich dieser Zustand verschlimmern.

Behandlung von vergrößerten Poren

Wenden Sie sich an einen Dermatologen, der Ihnen die richtige Behandlung für vergrößerte Poren empfehlen kann. Sie sparen Zeit und Geld, wenn Sie den richtigen natürlichen Porenminimierer kaufen und die richtigen Verfahren anwenden:
  • Mikrodermabrasion ist ein verjüngendes Verfahren, bei dem Mikrokristallpartikel zusätzliches Öl und abgestorbene Haut entfernen, die sich in den Poren ansammeln und sie vergrößern. Diese Methode trägt zum Wachstum von Kollagen bei und die Haut sieht gesund aus.
  • Laser-Resurfacing verwendet Laserlichtausbrüche, um abgestorbene Hautschichten zu beseitigen. Dieses Verfahren hilft, straffere Haut zu bilden und Kollagen wachsen zu lassen.
  • Chemische Peelings können Ihnen sehr helfen, wenn Sie es zur Entfernung von abgestorbener Haut verwenden. Es trägt auch zur Bildung von "neuer" Haut bei. Sie verringern das Auftreten großer Poren und entfernen Hautdefekte wie schwarze Flecken und Falten.
Diese Behandlungsmethoden mit vergrößerten Poren können Nebenwirkungen haben. Die Person leidet an gereizter Haut, wenn sie sich ablöst. Vielleicht möchten Sie einen natürlichen Porenminimiererfinden. Sie helfen der Haut, zu peelen,zu reinigen, zu straffen, zu befeuchten, wenn eine ausgewogene Ölproduktion erforderlich ist.

Natürliche Porenminimierer

Wenn natürliche Porenminimierer verwendet werden, helfen sie, die Haut glatt aussehen zu lassen und vergrößerte Poren zu verbergen. Auf diese Weise ist es möglich, die Hautpflege zu kontrollieren und überschüssiges Öl zu entfernen. Die Haut bleibt elastisch. Peelen Sie die Poren, um Wachs, Schmutzansammlung, die die Poren noch mehr erweitert, wegzuräumen.

National Health ServiceNationaler Gesundheitsdienst:

Verwenden Sie die Formel des Porenminimierers, die zu Ihnen passt. Alle Menschen haben unterschiedliche Hauttypen und Porenminimierer sollten zu Ihrem Hauttyp passen. Fortschrittliche Formel hilft Ihrer Haut, wenn sie trocken, fettig oder nicht elastisch ist. Nach Gebrauch sieht es fest, glatt, nicht so ölig und erneuert aus.

Beste Behandlung für vergrößerte Poren

Wir empfehlen diese natürlichen Porenminimierer als ultimative schnelle Lösung für makellose, fotofertige Haut. Sie fügen sich nahtlos in das Regime jedes Einzelnen ein - Hautpflege oder Make-up - aufgrund ihrer unglaublichen Fähigkeit, das Aussehen von Poren sofort zu verbergen und den Glanz zu mattieren:
  1. Revitol — 96 Punkte
  2. JustNutritive — 81 Punkte
RatingHealthcare Product #1 - Revitol Pore Minimizer, 96 von 100 Punkten. Revitol ist für die meisten Hauttypen geeignet: fettig, extrem trocken oder mit sichtbaren Zeichen des Alterns. Das Ergebnis ist eine Haut, die straffer, weniger fettig, weniger glänzend wirkt und den ganzen Tag über frisch und glatt bleibt. Seine einzigartige Mischung aus natürlichen Inhaltsstoffen bietet kontinuierliche Vorteile bei der Porenverfeinerung und hilft der Haut, glatter, gleichmäßiger und glanzfreier auszusehen und sich zu fühlen.

Revitol Pore Minimizer Garantie: 90 Tage. Wenn Sie die erwarteten Ergebnisse nicht gesehen haben oder in keiner Weise zufrieden sind, senden Sie Ihre leeren oder teilweise verwendeten Behälter zurück.

Revitol Pore Minimizer Inhaltsstoffe: Alpha-Liponsäure, DMAE, Polysorbat 20 und andere sicherste und natürliche Inhaltsstoffe.

Warum #1? Der Revitol Pore Minimizer enthält FDA-zugelassene Inhaltsstoffe, um verstopfte Poren zu lösen und vergrößerte Poren zu minimieren.

Revitol Poren minimizer bestellen
RatingHealthcare Product #2 - JustNutritive Body Serum, 81 von 100 Punkten. JustNutritive Serum ist reich an Vitamin E und essentiellen Fettsäuren, um die Haut tief mit Feuchtigkeit zu versorgen und zu nähren. Diese natürliche Feuchtigkeitscreme hilft, das Auftreten von Falten, Rötungen und Poren für sichtbar frischer aussehende Haut zu verringern. Mit Liebe in den USA mit Zutaten aus der ganzen Welt hergestellt, die keine andere Feuchtigkeitscreme hat.

Garantie: Wenn Sie mit einem Kauf aus irgendeinem Grund nicht vollständig zufrieden sind, senden Sie ihn bitte innerhalb von 30 Tagen ab Kaufdatum für eine vollständige Rückerstattung abzüglich versandkostenfrei zurück.

Zutaten: Corylus Avellana (Haselnuss) Samenöl, Juglans Regia (Walnuss), Prunus Armeniaca (Aprikose) Kernöl, Persea Americana (Avocado), Aleurites Moluccana (Kukui Nuss), Oryza Sativa (Reis) Kleieöl, Amygdalus Persica (Pfirsich) Kernöl, Pelargonium Graveolens (Geranie) Öl, Citrus Grandis (Grapefruit) Peelöl, Lavandula Angustifolia (Lavendel) Öl, Tocopherylacetat (Vitamin E).

Warum nicht #1? Dies ist ein großartiges Produkt, um schuppige, trockene, schuppige oder kreppig aussehende Haut schnell und einfach loszuwerden. Dies wurde jedoch nicht speziell entwickelt, um vergrößerte Poren zu minimieren.

JustNutritive Body Serum bestellen

Wie kann man große Poren verhindern?

Hier ist, was Dermatologen empfehlen, um zu verhindern, dass große Poren auf Ihrem Gesicht und Körper erscheinen:
  • Verwenden Sie nur nicht-komedogene Kosmetik- und Schönheitsprodukte.
  • Die Gesichtsreinigung sollte zweimal täglich durchgeführt werden.
  • Akne, die Ihre Poren verstopft, sollte behandelt werden.
  • Tragen Sie bei Bedarf Sonnencreme auf Ihr Gesicht auf.
  • Peelen Sie täglich, um die Poren kleiner erscheinen zu lassen.
  • Pflegen Sie Ihre Haut richtig.
  • Achten Sie auf schlaffe Haut.

Beste natürliche Porenminimierer

Wir empfehlen nur die besten Produkte, die vergrößerte Poren auf natürliche Weise minimieren:
Referenz
  1. MedicalNewsToday.com: Was sind die besten Möglichkeiten, um große Poren loszuwerden?
  2. American Academy of Dermatology Association: Was kann große Gesichtsporen behandeln?
  3. HealthLine.com: Top 8 Möglichkeiten, große Poren loszuwerden
Letzte Aktualisierung: 2021-09-22