Men's Health
Die Gesundheit von Frauen
Akne & Hautpflege
Verdauungssystem
Schmerz-Management
Weight Loss
Sport und Fitness
Psychische Gesundheit & Neurologie
Sexuell übertragbare Krankheiten
& Wellness Schönheit
Herzblut &
Atemwege
Augen Gesundheit
Endokrinen Systems
General Healthcare Probleme
Natural Health Source Shop
Zu Lesezeichen hinzufügen

Wie Muttermilch Produktion steigern? Natürliches Stillen Medikamente

Gewusst wie: Stillzeit erhöhen?

Die besten natürlichen Produkte erhöhen Stillzeit sind:

Weibliche Brust

Die weiblichen Brüste arbeiten als ein paar Drüsen, deren Milch für ihre Babys. Die Binde- und fetthaltige Gewebe der Brust unterstützen und schützen die Milch produzierenden Bereiche innerhalb der Brust. In der Tat eine Ansammlung von Zellen genannt Alveolen produzieren die Muttermilchund die Milchgänge zu öffnen, an den Nippeln.

Da das Fettgewebe nur Nebenrolle liefern, ist die Größe Ihrer Brüste oder Nippel nicht direkt verantwortlich für Ihren Erfolg oder Misserfolg beim Stillen. Größe der Brust hängt von der Anzahl der Fettzellen in Ihre Brüste und in den meisten Fällen, es s eine vererbte Eigenschaft, aber bestimmte hormonellen Veränderungen während der Schwangerschaft und Stillzeit wird Ihre Brust-Größe zu vergrößern.

Muttermilch

Muttermilch ist die beste Ernährung für Ihr Baby und es ist eine wohlbekannte Tatsache, dass bestimmte Komponenten in der Muttermilch die Säuglinge vor Krankheiten und Infektionen schützen.

Molke und Kasein sind die zwei wichtigsten Proteine in der menschlichen Milch. Diese Proteine entstehen im Verhältnis 60: 40, die 60 Prozent Molke und 40 Prozent Kasein ist. Das Verhältnis schafft eine sehr gute Balance von Proteinen und schnelle und einfache Verdauung fördert. Die Proteine in der Muttermilch sind bekannt für ihre Infektionsschutz Eigenschaften.

Ein ideales Verhältnis von Fett in der Muttermilch ist entscheidend für die Gesundheit Ihres Babys. Fett ist wichtig für die Entwicklung des Gehirns, korrekte Absorption fettlöslicher Vitamine und Energiebedarf des Babys. Langkettigen Fettsäuren spielen eine sehr wichtige Rolle bei der Entwicklung des Nervensystems, Netzhaut und Gehirn.

National Institutes of Health National Institutes of Health:

Die Vitamin-Komponenten in der Muttermilch sind abhängig von der Mutter s Vitaminzufuhr. Fettlösliche Vitamine wie Vitamin A, D, E und K sind sehr entscheidend für ein Baby s Gesundheit und Wohlbefinden.

Wenn die Mutter einen Mangel an diesen Vitaminen ist, dürfte sie nicht, ihr Baby s Ernährung und Vitamin-Anforderungen zu erfüllen. Dies ist der Grund, warum jede stillende Mutter sollten ausreichende Ernährung und Vitamine erhalten.

Niedrige Muttermilch Versorgung

Eine Mutter s Liebe, Sorgfalt und Hingabe auf ihr Baby können sie betroffen machen, ob das Baby genügend Muttermilch, immer vor allem, wenn sie stillen beginnt.

Viele stillende Mütter das Gefühl, dass ihre Babys nicht genügend Milch bekommen, auch wenn es s nicht der Fall. Dieses Gefühl der niedrigen Muttermilch Versorgungssicherheit kann stören, vor allem, wenn Sie t Gefühl der Fülle in deine Brüste Don oder Don t sehen Milch aus Ihren Brustwarzen austritt.

Sie sollten verstehen, dass häufige stillen wird verhindert, dass Ihre Brüste zu voll oder undicht Milch. Wenn Ihr Baby mehr Brust Milch aus seinem Wachstumsschübe immer wird, kann es leicht korrigiert werden.

Auch wenn eine stillende Mutter niedrigen Muttermilch für ihr Baby Muttermilch kann erhöht werden leidet. Es ist wichtig zu verstehen, die erforderlichen Milch liefern für Ihr Baby da knappes Angebot wird dazu führen, dass Unterernährung für Ihr Baby.

Ursachen für geringe Muttermilch Produktion

Ein temporärer Rückgang in der Muttermilch kann aus verschiedenen Gründen auftreten. Wenn Sie nicht in regelmäßigen Abständen aufgrund von Schmerzen in den Brustwarzen, schlechte Klinke-auf-Technik oder eine träge Krankenschwester, Ihr Baby füttern kann beispielsweise Ihre Milchproduktion vermindern. Östrogen-basierte Antibabypillen und bestimmte Gesundheitsfragen sind bekanntermaßen geringe Milchproduktion verursachen. Brust-OP, Hormonstörungen und anderen physikalischen oder biologischen Bedingungen können eine stillende Mutter s Muttermilch Versorgungssicherheit beeinträchtigen.

National Health ServiceLaut National Health Service:

Viel Wasser trinken und Ihren Wasserhaushalt aufrechtzuerhalten ist der erste Schritt zur ausreichenden Milchversorgung. Sie brauchen viel Wasser, Milch zu produzieren, von Geburt zu erholen und Ihre Gesundheit zu erhalten.

Nahrhafte Getränke wie Fruchtsaft und Milch sind die beste Wahl, um sich zu halten hydratisiert während zuckerhaltige Getränke und koffeinhaltige Getränke in moderater Höhe ergriffen werden sollten, weil diese Getränke Don t pflegen Ihren Wasserhaushalt.
Die Kalorienaufnahme von schwangere Frauen und stillende Mütter sollten identisch sein, weil die stillende Mütter noch für ihre Babys essen. Wenn Sie eine stillende Mutter sind, sollen Sie um zusätzliche 300 bis 500 Kalorien pro Tag zu nehmen. Es bedeutet, du musst eine extra Tasse Müsli, einen Behälter mit Joghurt und eine Frucht serviert Essen. Stillen ist der beste Weg, um Gewicht zu verlieren, die Sie während der Schwangerschaft zu gewinnen. Diät oder reduzieren Ihre Kalorienzufuhr betrifft Ihre Milchproduktion und Energieniveaus.

Krankenpflege ist eine physische als auch den psychologischen Prozess. Stress und Angst werden Ihre Milchproduktion verringern, selbst wenn Sie besorgt über geringe Breat Milchproduktion sind. Bleiben entspannt und konzentriert sich auf die positiven Aspekte der Mutterschaft und Ihr Baby wird Ihr Vertrauen im stillen und steigern Sie Ihre Chancen der Umkehr einer Verschlechterung in der Milchproduktion.

Wie Muttermilch Produktion steigern?

Wenn Sie für Ihr Baby nicht ausreichend Milch produzieren, versuchen Sie die folgenden Tipps zur Steigerung der Muttermilch Produktion:
  1. Stellen Sie sicher, dass Sie mindestens 1.800 Kalorien pro Tag und 6 Trinkgläser von gesunden Flüssigkeiten sind. Die Quantität und Qualität der Muttermilch hängen davon ab, was du isst. Sie sollten Diät Programm nie während Ihrer Stillzeit folgen.
  2. Stillen Sie Ihr Baby in kurzen Abständen und wenn Ihr Baby voll ist, mehr Milch abpumpen und aufbewahren. Pumpen werden Ihre Brüste stimulieren , mehr Milch produzieren.
  3. Don t verwenden Flaschen und Schnuller, wenn Sie versuchen, Muttermilch zu erhöhen. Wenn Ihr Baby in kurzen Abständen Brustwarzen saugen ist, werden Sie mehr Muttermilch zu produzieren.
  4. Stellen Sie sicher, dass Sie mindestens 8 Mal in einem Zeitraum von 24 Stunden stillen. Don t schneiden Sie Ihr Baby und lassen Sie ihn zu füttern, so oft und so lange wie er will.
  5. Sie können auch versuchen, Medikamente zur Steigerung der Laktation. Bestimmte Kräuter wie gesegnete Distel, Bockshornklee und Rote Himbeere produzieren ein sehr gutes Ergebnis bei der Förderung von Muttermilch Produktion.

Stillzeit Medikamente

Wenn Sie das Gefühl, dass Ihre Muttermilch Produktion Ihres Baby s Ansprüchen nicht genügt, können Sie pflanzliche Therapien sowie verschreibungspflichtige Medikamente. Heute gibt es eine Reihe von Medikamenten Stillzeit Ihre Milchproduktion nach einer langen Pause von Krankenpflege wiederherstellen.

Leider, verschreibungspflichtige Medikamente Nebenwirkungenhaben. Einige Stillzeit Medikamente können Ihr Prolaktinspiegel erhöhen Muttermilch erhöhen. Hohes Maß an Prolaktin können Depressionen verursachen und wenn Sie eine Geschichte der Depression haben, diese Stillzeit Medikamente sind nicht für Sie geeignet. Kopfschmerzen und Müdigkeit sind die häufigsten Nebenwirkungen der Stillzeit Medikamente.

Natürliches Stillen Medikamente

Natürliches Stillen Medikamente sind gesünder und besser geeignet Optionen zur Erhöhung der Laktation. Eine sehr ermutigende Antwort bei vielen stillenden Müttern beobachtet worden, und diese natürliche Stillzeit Medikamente können in der Regel erhöhen Muttermilch Versorgung innerhalb von 72 Stunden nach der Einnahme.

Die meisten der natürlichen stillen Medikamente basieren auf traditionellen Wissens. Zum Beispiel Bockshornklee ist eine der am häufigsten verwendeten Zutaten pflanzliche Formulierungen zur Erhöhung der Laktation und Mütter von Jahrhunderten verwendet haben. Wenn Ihr Körper auf dieses Kraut reagiert, merkt man einen deutlichenVerbesserung Ihrer Stillzeit innerhalb von ein bis drei Tagen.

Wir haben einige der Forschung auf natürliche stillen Medikamente, Bockshornklee und andere nützliche Inhaltsstoffe enthalten, und fühlen sich sicher genug, um die folgenden Kräuterformulierungen zu empfehlen, die Stillzeit erhöhen nachweislich:
  1. BoostMilkEnhancer — 95 Punkte.
  2. PrenatalPack — 81 Pkt.
RatingHealthcare Product #1 - BoostMilkEnhancer, 95 von 100 Punkten. BoostMilkEnhancer ist eine pflanzliche Formulierung, die klinisch nachgewiesen worden ist, um Muttermilch Produktion zu erhöhen. Viele Frauen haben einen deutlichen Anstieg ihrer Stillzeit innerhalb 24 bis 72 Stunden nach der Einnahme berichtet. BoostMilkEnhancer wurde entwickelt, mit einzigartigen pflanzlichen Bestandteilen zur Milchproduktion natürlich zu fördern und sicherzustellen, dass Sie Ihr Baby s Ernährung erfüllen können.

Geld-zurück-Garantie: Sie können jeder unbenutzte und ungeöffnete Artikel aus irgendeinem Grund innerhalb von neunzig 90 Tage nach Kauf zurückgeben.

BoostMilkEnhancer Zutaten: Artischocke, Mariendistel Samen-Extrakt, Bockshornklee, Basilikum, Luzerne.

Warum #1? BoostMilkEnhancer ist eine einzigartige Formulierung im Vergleich zu anderen natürlichen Milch-Enhancer, die Sie auf dem Markt finden können. Es s erhältlich in einer Kapsel bilden und hundert Prozent pflanzliche Inhaltsstoffe enthalten. Also freuen Sie sich auf einen natürlichen Ansatz zur stimulieren Ihren Körper und Muttermilch Produktion zu erhöhen. Das beste daran ist, dass ihre Wirksamkeit klinisch nachgewiesen worden ist.

Bestellung BoostMilkEnhancer
RatingHealthcare Product #2 - PrenatalPack, 81 von 100 Punkten. PrenatalPack, zur Verfügung gestellt von Douglas Laboratories, liefert eine umfassende Mischung von Zutaten zur Unterstützung der Gesundheit von Müttern und Wellness während der Schwangerschaft und Stillzeit zu helfen.

Geld-zurück-Garantie: Rücksendungen werden nur innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt durch den Kunden akzeptiert. Ungeöffnete Produkte zurückgegeben in Original verschlossener Verpackung und eine 100 % Gutschrift erhalten. Geöffnete Produkte (oder beschädigte Produkte oder Produkte mit beschädigten Dichtungen) erhalten eine Gutschrift von 50 %, bis zu einem Maximum von 1 offene Flasche pro Produkt.

PrenatalPack Zutaten: Vitamin A (als natürliches Beta-Carotin), Vitamin C (Ascorbinsäure), Vitamin D3 (als Cholecalciferol), Vitamin E (als d-Alpha Tocopheryl Succinat und d-Alpha-Tocopherol), Thiamin (als Thiamin Mononitrate), Riboflavin, Niacinamid, Vitamin B6 (als Pyridoxin HCI), Folsäure (als L-Methylfolate, Metafolin), Vitamin B12 (als metylokobalaminy), Biotin, Panthothenic Säure (wie Calciumpantothenat), Kalzium (als Citrat), Eisen (als Ferronyl), Jod (aus Kaliumjodid), Magnesium ( aus Citrat), Zink (aus Citrat), Selen (von Selenomethionin), Kupfer (aus Kupfer Glycinat), Mangan (aus Citrat), Chrom (vom GTF), Molybdän (aus), Marine Lippe. Triglyceride, Lutein (aus Ringelblumeblume).

Warum nicht #1? Mit über 20 essentiellen Nährstoffen ist Douglas Labs PrenatalPack eine gute Wahl für Frauen, die auf der Suche nach einer gesunden Ernährung während der Schwangerschaft und Stillzeit zu ergänzen. Jedoch soll es nicht Muttermilch zu erhöhen. Geld-zurück-Garantie ist nur 30 Tage, nur ungeöffnete Produkte erhalten eine 100 % Rückerstattung.

Bestellung PrenatalPack

Wie niedrig Muttermilch Baby auswirkt

Das geringe Gewicht Ihres Babys oder einem Ausfall zu einer Gewichtszunahme kann als Indiz gesehen werden, dass Ihr Baby weniger Milch immer wird als für seine richtige Ernährung erforderlich ist. Falsche Ernährung wird Ihr Kind körperliche und geistige Wachstum beeinflussen. Es ist sehr wichtig um das Gewicht Ihres Babys zu verfolgen.

Wenn er Gewicht zu verlieren oder nicht zeigen ein Idealgewicht für sein Alter, konsultieren Sie umgehend Ihren Kinderarzt. In vielen Fällen wird eine Verbesserung in Ihrem stillen Technik sein normale Gewicht wiederherzustellen. Wenn Ihre Muttermilch Produktion wirklich niedrig ist, werden stillen Spezialisten für Sie und Ihr Baby am besten geeigneten natürlichen stillen Medikamente empfehlen.

Beste natürliche stillen Medikamente

Wie Muttermilch erhöhen? Die besten natürlichen stillen Medikamente sind: