Men's Health
Die Gesundheit von Frauen
Akne & Hautpflege
Verdauungssystem
Schmerz-Management
Weight Loss
Sport und Fitness
Psychische Gesundheit & Neurologie
Sexuell übertragbare Krankheiten
& Wellness Schönheit
Herzblut &
Atemwege
Augen Gesundheit
Endokrinen Systems
General Healthcare Probleme
Natural Health Source Shop
Zu Lesezeichen hinzufugen

Wie Bronchitis zu heilen? Natürliche Behandlung für Bronchitis

Beste Behandlung für Bronchitis

Wie Bronchitis zu heilen? Wir empfehlen nur die besten natürlichen Behandlung von Bronchitis:

Was ist eine Bronchitis?

Wenn Sie eine schwere Erkältung oder Grippehaben, werden Sie in ein paar Wochen damit fertig. Danach Ihren Körper kehrt zurück zu Normal und Sie können aufhören mit dem Husten und das Keuchen. Manchmal bekommt man auch Bronchitis nach oben aus Ihrem Elend. Wenn Sie Bronchitis haben, haben Sie eine Entzündung der Schleimhaut des Ihre Bronchien. Diese Rohre sind verantwortlich für den Transport von Luft zu und von den Lungen. Dies bedeutet, dass du gehst, um Probleme mit jedem Atemzug haben, die in Ihren Körper geht.

National Heart, Lung, and Blood InstituteNational Heart, Lung, and Blood Institute:

Wenn Bronchien infiziert werden, gehen sie zu produzieren zähen Schleim und aufquellen. Dies wird zunehmend zum Atmen erschweren. Bevor Sie die Ursachen für Bronchitis oder wie Bronchitis insgesamt zu verhindern verstehen können, müssen Sie ein bisschen mehr über Bronchitis selbst zu verstehen.

Die Arten von bronchitis

Bevor wir tief in wie Bronchitis heilen können, müssen wir verstehen, gibt es zwei Kategorien von Bronchitis. Diese ist eine akute Bronchitis und chronische Bronchitis. Haben Sie irgendeine Art von Infektion der Atemwege (sogar eine einfache Erkältung) ist akuter Bronchitis ein recht häufiges Vorkommen. Chronischer Bronchitis ist eine ernsthafte Erkrankung. Dies bedeutet, dass das Futter der Bronchien ständig entzündet oder gereizt ist.

Akute Bronchitis wird manchmal als eine Truhe kalt und die Symptome der Bronchitis hier werden oft innerhalb einer Woche (bis ca. 10 Tage) verbessern und willst kein nachhaltige Wirkung haben. Allerdings könnte Sie sich noch mit einem ziemlich frustrierend Husten für die kommenden Wochen finden.

Centers for Disease Control and PreventionCenters for Disease Control and Prevention:

Sie können chronische Bronchitis haben, wenn Sie feststellen, dass Sie immer wieder Probleme mit Bronchitis. Dies wird oft irgendeine ärztliche Behandlung erfordern. Eine chronisch obstruktive Lungenerkrankung (COPD) Bedingungen ist chronische Bronchitis.

Symptome der Bronchitis

Obwohl zwischen chronischer und akuter Bronchitis Bronchitis Behandlungsprodukte abweichen können, sind die Symptome ähnlich. Die folgenden: Symptome der Bronchitis , die Sie beachten sollten
  • Brust-Beschwerden;
  • Leichtes Fieber und Schüttelfrost;
  • Atemnot;
  • Insgesamt Gefühl der Müdigkeit;
  • Produktion von Schleim, die grün, gelblich-grau, weiß oder klar sein können;
  • Wiederholt, Husten.
Wenn Sie akuten Bronchitis haben, stellen Sie möglicherweise fest, dass Sie die Symptome einer Erkältung, einschließlich allgemeine Gliederschmerzen und eine leichte Kopfschmerzenhaben. Akuter Bronchitis kann mit einem quälende Husten begleitet werden, das geht über mehrere Wochen hinweg herum zu hängen.

Wenn Sie chronischen Bronchitis haben, könnte Ihr Husten mehr als drei Monate dauern. Es gibt auch mindestens zwei aufeinander folgenden Jahren, in denen Sie wiederkehrende Anfälle von Bronchitis haben. Menschen mit Bronchitis feststellen oft, dass gibt es Zeiträume, in denen ihre Symptome (einschließlich den Husten) noch schlimmer geworden.

Ursachen für Bronchitis

Da Bronchitis aufgrund einer Entzündung der Bronchien ist, werden es durch reizend Partikel, Bakterien oder Viren verursacht. Wir wollen die Ursachen für Bronchitis , bei akuter und chronischer Bronchitis unterscheiden.
  • Ursachen der akuten Bronchitis Ursachen für Bronchitis bei akuter Bronchitis sind ähnlich wie die Viren, die Grippe und Erkältungen verursachen. Es kann auch durch die Exposition gegenüber Reizstoffen (einschließlich Luftverschmutzung, Dämpfe, Rauch, Staub und Tabakrauch) sowie bakterielle Infektion verursacht werden.
  • Ursachen der chronischen Bronchitis was chronischen Bronchitis chronische macht ist die Tatsache, dass es durch die wiederholte Schädigung der Lunge und Atemwege Gewebe oder Reizungen verursacht. Die häufigste Form der chronischen Bronchitis ist das Rauchen. Jedoch wiederholte Episoden akuter Bronchitis und langfristige Exposition Rauch, Staub und Luftverschmutzung sind alle verschieden Ursachen für Bronchitis, die chronische Bronchitis verwandeln.

Bronchitis-Risikofaktoren

Es gibt mehrere Arten von Bronchitis Risikofaktoren , die das Risiko der Entwicklung Probleme mit Bronchitis erhöhen werden. Ein paar der verschiedenen Bronchitis Risikofaktoren gehören:
  • Magen-Reflux während dies wie eine seltsame Verbindung scheint, wenn Sie Fälle von schweren Sodbrennenwiederholt haben, könnte es zu einer Reizung des Rachens führen. Dies machen es sehr viel wahrscheinlicher, dass Sie in Zukunft Probleme mit Bronchitis entwickeln;
  • Exposition gegenüber Reizstoffen wenn Sie bestimmte Lungenkrebs Reizstoffe zu umgehen, müssen Sie ein viel höheres Risiko von Bronchitis Komplikationen auf der Straße. Denken Sie an langfristige Exposition gegenüber chemischen Dämpfen oder Arbeit rund um Textilien und Getreide.
  • Insgesamt verringert Widerstand angesichts der Tatsache, dass akuter Bronchitis wegen Erkältung sein kann, ist es sinnvoll, die mit einer Abwehrschwäche führen zu Probleme mit Bronchitis entwickeln soll. Denke, chronische Erkrankungen, die Ihr Immunsystem oder andere Infektionen zu gefährden. Kleinkinder, Säuglinge und ältere Menschen haben eine höhere Anfälligkeit für Infektionen.
  • Zigarettenrauch Sie haben ein viel höheres Risiko für akute Bronchitis und chronische Bronchitis, wenn Sie rauchen oder Leben mit jemandem, der raucht.

Bronchitis-Komplikationen

Wenn Sie eine einzelne Instanz der Bronchitis haben wird es traditionell nicht sein Anlass zur Sorge. Die Bronchitis Komplikationen sind nicht so, dass Sie sofort einen Arzt aufsuchen müssen. Jedoch möglicherweise 1 in 20, Bronchitis hat, Probleme mit einer Lungenentzündung , die durch eine sekundäre Infektion in der Lunge ist. Die Infektion kann viraler und bakterieller (obwohl bakterielle ist sehr viel wahrscheinlicher).

National Institutes of HealthLaut National Institutes of Health:

Wenn Sie Raucher sind, sind von einem extremen Alter (und somit haben verminderte Immunität) oder bereits Lungen- und Herzkrankheiten, die Bronchitis Komplikationen könnte viel ernster. Wenn das Problem weiterhin besteht, zu entwickeln, könnte es zu chronisch obstruktive Lungenerkrankung, chronische Bronchitis oder Lungenentzündung führen. Deshalb ist es wichtig, Bronchitis Behandlungsprodukte zu einem beliebigen Zeitpunkt zu finden, wenn Sie merken, dass Sie die Symptome der Bronchitis.

Wie Bronchitis zu heilen?

Die meisten Fälle von akuter Bronchitis , sich rechtzeitig zu beheben gehen Zeit - aber das bedeutet nicht, dass Sie nicht tun sollten. Antibiotika werden nicht als wirksam gegen Bronchitis, da die meisten Fälle von Bronchitis durch virale Infektionen sind. Husten Suppressants sind oft die empfohlene Art des Umgangs mit Bronchitis. Eines der erfolgreichsten Behandlungen zur Entfernung des Schleims wird schleimlösende sein. Dies hilft, um den Schleim zu lösen Husten erleichtert.

Weil Sie nicht wollen, zu bewältigen, Lungenentzündungen und anderen Komplikationen, wirst du immer Bronchitis Behandlungsprodukte mit Bronchitis benötigen. Was sind einige der verschiedenen Optionen, denen wir zuvor gesehen haben?

Husten Medizin

Eine der frustrierendsten Facetten der Bronchitis ist der ständige Husten, und das wird Sie veranlassen, eine harte Zeit zu schlafen, was bedeutet, dass Sie im Laufe des Tages schwächer werden und könnte sogar zu einerabgesenkten Immunsystems. Jedoch ein Husten Medikamente wird nur verwendet, um den Husten zu unterdrücken und wird nicht wirklich etwas zur Behandlung von Bronchitistun.

National Health ServiceLaut National Health Service:

Wenn Sie nicht mehr Schleim Husten sind, kann Husten Medikamente hilfreich sein. Jedoch ist das Husten zu unterdrücken keine gute Idee, wenn Sie immer noch Schleim Husten sind. Deshalb Husten Medikamente nicht für Bronchitis empfohlen wird.

Antibiotika

Auch wenn Sie nicht sie über den Ladentisch bekommen, wollen wir noch die Probleme mit Antibiotika behandeln, soweit es um Bronchitis Behandlungsprodukte geht. Es gibt Zeiten, die Bronchitis aufgrund bakterieller Infektionen möglicherweise, und in diesen Fall Antibiotika möglicherweise in der Lage, etwas zu tun. Jedoch sind Antibiotika mit eher schweren Nebenwirkungenbekannt. Deshalb ist dies ist keine empfohlene Behandlungsoption für Bronchitis und gehört für die meisten Arten von Bronchitis eher ineffektiv sein würde.

Verordnungmedikationen bronchitis

Um zu Behandlung chronischer Bronchitisgibt es zwei Hauptgruppen von Medikamenten. Dazu gehören Steroiden und Bronchodilatatoren. Steroid-Inhalatoren liefern Kortikosteroide , der Atemwege, die Schwellungen und Entzündungen reduziert. Eine Erweiterung der Bronchien wird durch die Öffnung und Entspannung verengte Atemwege atmen erleichtert. Die Probleme mit beiden Arten der Behandlung ist die Tatsache, dass sie mit schweren Nebenwirkungenkommen können. Diejenigen, die mit chronischer Bronchitis zu kämpfen manchmal das Gefühl, dass die Behandlungsmöglichkeiten, die hier gefunden werden manchmal genauso schlecht wie die Alternative sind.

Natürliche Behandlung-Produkte

Wenn wir über die verschiedenen Bronchitis Behandlungsprodukte sprechen, gibt es bestimmte natürlichen Behandlungen für Bronchitis, die lindern die Symptome der Bronchitis und helfen, heilen und Bronchitis verhindern können. Diese sind viel leichter zu atmen hilft Ihnen und hilft, um die Bronchiolen zu entspannen. Dies bedeutet, dass Sie die zugrunde liegenden Probleme ansprechen, die wir häufig mit Bronchitis in eine gesunde, natürliche Weise finden. Der Hauptvorteil dieser Art der natürlichen Behandlung von Bronchitis ist die Tatsache, dass diese Option immer vorteilhaft für pharmazeutische Optionen sein, zumal es wird weitaus weniger Nebenwirkungen haben.

Natürliche Behandlung für Bronchitis

Es ist eine Sache, über die verschiedenen Bronchitis Behandlungsprodukte sprechen, aber es wird erwartet, dass wir Ihnen gegenüber ein paar der besten Optionen für die Vermarktung zu helfen, herauszufinden, wie Bronchitis heilenzu führen:
  1. HealthyLungs-92 Punkte
  2. NAC-74 Punkte
RatingHealthcare Product #1 - HealthyLungs, 92 von 100 Punkten. HealthyLungs arbeitet mit einem dreiteiligen Ansatz. Dies wird zur Verbesserung der Gesundheit der Atemwege, öffnen die Atemwege und lindert, Straffung der Brust. Dieses Produkt hilft auch gegen oxidativen Stress zu Zellen, führt zu verbesserter Gesundheit.

HealthyLungs Wirkstoffe: Kali Phos 6 X HPUS, Mag Phos 8 X HPUS, Nat Sulphuricum 6 X HPUS, Ingwerwurzel, heiliges Basilikum, White Willow bark, Gelbwurz, grüner Tee, Rosmarin Extrakt, Boswellia Extrakt.

HealthyLungs garantieren: einfach HealthyLungs mindestens 30 Tage lang testen. Wenn Sie nicht vollkommen zufrieden mit diesem natürlichen Behandlung von Bronchitis sind, bringen Sie es innerhalb von 1 Jahr für eine komplette Rückerstattung weniger Versandkosten.

Warum #1? HealthyLungs ist eine natürliche Behandlung für Bronchitis mit 100 % homöopathischen Inhaltsstoffen speziell ausgewählt, um zu entlasten, Straffung der Brust öffnen Airways, Verbesserung der Gesundheit der Atemwege und Wartung leicht atmen.

Bestellung HealthyLungs
RatingHealthcare Product #2 - NAC, 74 von 100 Punkten. NAC bietet eine breite Palette von Vorteilen, einschließlich eine Ankurbelung des Immunsystems, antioxidative Unterstützung und die Ausdünnung der Schleim. Dies geht auf Adresse 3 das Hauptanliegen, dass Menschen mit einer Bronchitis und sollte zur Behebung des Problems genug, wo akuter Bronchitis nicht zu einem chronischen Problem wird.

NAC enthält N-Acetyl-l-Cystein, Ascorbyl-Palmitat, vegetarische Kapsel (Zellulose, Wasser).

Geld-zurück-Garantie: Rücksendungen werden nur innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt durch den Kunden angenommen werden. Ungeöffnete Produkte zurückgegeben in Original verschlossener Verpackung und eine 100 % Gutschrift erhalten. Geöffnete Produkte (oder beschädigte Produkte oder Produkte mit beschädigten Dichtungen) erhalten eine Gutschrift von 50 %, bis zu einem Maximum von 1 offene Flasche pro Produkt-Sku.

Warum nicht #1? Obwohl NAC Lungengewebe durch schleimlösende unterstützt und antioxidative Wirkung, es ist keine dauerhafte Behandlung von Bronchitis. Geld-zurück-Garantie ist nur 30 Tage, nur ungeöffnete Produkt erhalten eine 100 % Rückerstattung.

Bestellung NAC

Wie Bronchitis zu verhindern?

Sie reduzieren das Risiko der Entwicklung Probleme mit Bronchitis, obwohl die vollständige Vermeidung von akuten oder chronischen Bronchitis nicht immer möglich ist:
  • Waschen Sie Ihre Hände waschen Sie Ihre Hände regelmäßig, Sie können das Gesamtengagement Keime und Bakterien zu begrenzen;
  • Vermeiden Sie Reizstoffe Vergewissern Sie sich, dass Sie Lunge vermeiden Sie Reizstoffe wie Luftverschmutzung, Dämpfe, Rauch, Staub und Rauch. Wenn Sie die Belichtung nicht vermeiden können, stellen Sie sicher, dass Sie eine Maske, die Ihren Mund und Ihre Nase abdeckt;
  • Vermeiden Sie rauchen, wenn Sie bereits Rauchen, versuchen mit dem Rauchen aufzuhören. Wenn Sie um Rauch aus zweiter Hand sind, versuchen Sie, die Risiken zu begrenzen;
  • Beginnen ein Übungsprogramm Atmung durch das Festhalten an eine Atmung-Übungs-Programm (genannt Lungenrehabilitation), du bist in der Lage, stärken Ihre Lunge, die gonna make you weit weniger wahrscheinlich zu Problemen oder Bronchitis Komplikationen später entwickeln.

Besten Bronchitis Behandlungsprodukte

Was ist die beste natürliche Behandlung für Bronchitis? Wir empfehlen die folgenden Bronchitis Behandlungsprodukte: